2. Schnäppchen-Parade zu Weihnachten – Was wünschen sich die Liebsten?

Der Auftakt zu unserer Schnäppchen-Parade liegt schon hinter uns. Heute Abend geht es mit dem 2. Teil „Was wünschen sich die Liebsten“ weiter.

Wir werden uns in diesem Beitrag genau anschauen, wo es regelmäßig Probleme bei der Suche nach Geschenken gibt und wie man Geschenkideen findet.

Wir werden aber auch untersuchen, was sich Männer und Frauen wirklich zu Weihnachten wünschen. Denn hier kommt es oft zu Missverständnissen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie sich leicht in ihr Gegenüber versetzen können und so das richtige Weihnachtsgeschenk finden. Sollte das immer noch nichts helfen, haben wir auch jetzt schon ein paar Dauerbrenner gesucht, bei denen sie eigentlich nichts falsch machen können.

Jedes Jahr die gleiche Leier mit den Weihnachtsgeschenken

Geschenkideen zu Weihnachten„Alle Jahre wieder…“, so beginnt auch ein bekanntes Weihnachtslied. Genauso ist es auch bei der jährlichen Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk. Ich habe manchmal das Gefühl, dass es von Jahr zu Jahr immer schwieriger wird ein schönes Geschenk für Freunde, Familie oder den Partner zu finden.

Eigentlich hat man ja alles. Oft weiß ich selbst nicht, was ich wirklich zu Weihnachten haben will und wenn mich meine Frau fragt, stehe ich meist auf dem Schlauch. Gut, dieses Jahr wüsste ich schon, was ich gebrauchen könnte… ich hätte da so 2-3 Bücher, die ich gerne noch lesen will. Ich lasse dann meinen Wunsch, wenn ich denn einen habe, immer mal so unterschwellig durchdringen. Das sollte ich in den nächsten Tagen vielleicht mal machen. Lächelnd

Leider macht das nicht jeder so, wenn er wirklich mal was zu Weihnachten gebrauchen könnte. Meine Frau ist da auch so ein Kandidat, die sagt ja nie was… und so beginnt das Grübeln jetzt schon bei mir.

Hat man nun keinen wirklichen Ansatzpunkt – so wie ich – dann sollte man wenigstens ungefähr wissen, für was sich der Partner/die Kinder/die Eltern denn so interessieren. Das ist nämlich ein ganz guter Ansatzpunkt.

Dazu später aber noch mehr. Schauen wir uns doch erst mal an, was sich die typische Frau und der typische Mann denn so zu Weihnachten wünscht.

Was sich Frauen und Männer zu Weihnachten wirklich wünschen

Jedes Jahr gibt es zu Weihnachten immer wieder Studien und Umfragen zu den Weihnachtswünschen. Einige Auswertungen haben wir uns angeschaut und konnten einige interessante Schlüsse daraus ziehen.

Frauen wünschen sich z.B. Parfum, einen Gutschein, Uhren und Schmuck. Aber auch Bücher und Kleidung kommen immer gut an. Statistisch liegt Man(n) bei solchen Dingen also richtig.

Auch bei den Männern sind die Weihnachtswünsche eigentlich bekannt und ändern sich seit Jahren nur geringfügig. Frau kommt beim Mann immer gut an, wenn sich etwas technisches unter der Geschenkverpackung versteckt. Aber auch CDs, DVDs, Blu-Rays, Bücher und Gutscheine sind sehr beliebt. Wenn ichvon mir ausgehe, würde ich mich wirklich über so ein Geschenk freuen.

Gut, jetzt wissen wir, was sich Frauen und Männer i.d.R. wünschen. Damit ist es aber noch nicht getan. Es muss ja auch die richtige DVD oder der Lieblingsduft der Frau sein.

So kommen wir an die Weihnachtswünsche unserer Liebsten

Eigentlich muss man hier nur aufpassen, was einem seine Mitmenschen im Alltag mitteilen. Wofür interessieren sie sich? Welche Musik hören sie? Was ist das Lieblingsparfum oder die Lieblingsmarke bei Klamotten? Mehr braucht es nicht.

Dazu will ich mal ein Beispiel von meiner Frau anführen. Vor 2 Jahren habe ich die Blu-Ray Box von Star Wars zu Weihnachten bekommen. Damit hat sie eine echte Punktlandung geschafft. Ich habe mir die DVD schon sehr lange gewünscht, war aber immer zu geizig mir die zu kaufen. Aber wie ist sie darauf gekommen?

Da meine Frau weiß, dass ich gerne Filme und Serien schaue, hatte sie schon mal eine meiner Interessen rausgesucht. Da sie ebenfalls wusste, dass ich gerne Science-Fiction-Filme schaue und keine Ausstrahlung von Star Wars im Fernsehen verpasse, hatte sie die 2. wichtige Info aufgeschnappt.

Für sie war die Box zwar uninteressant, aber darauf kam es ja nicht an. Sie hat sich einfach in mich rein versetzt – also alles richtig gemacht. 1+ mit Sternchen würde ich sagen, oder? Und am Ende habe ich mich riesig gefreut, vor allem weil sie wusste was ich mag.

Was aber, wenn man seinen Eltern was schenken will oder man den Partner mit etwas ganz Ausgefallenem überraschen will? Dann bleibt einem nur noch Kreativität übrig.

Daher hier ein paar Ideen, wo Sie evtl. ansetzen können. Einige der Themenbereiche behandelt wir ja auch in unserer Serie – aber trotzdem mal ein paar Gedankenanstöße an dieser Stelle:

  • verrückte und ausgefallene Süßigkeiten
  • Veranstaltungsbesuch (Konzerte, Musical oder auch mal Theater?)
  • Einrichtung für die Wohnung (z.B. Foto vom ersten Urlaub auf Leinwand aufdrucken lassen.)
  • Kurztrip in die Lieblingsstadt
  • Ausgefallene Sport- und Freizeitgeschenke (z.B. Schatzsuche per GPS)

Bei den Kids ist die Sache mit den Weihnachtsgeschenken ja meist etwas leichter. Oft bekommt man – manchmal schon Monate vorher – die Wünsche unseres Nachwuchses vorgepredigt. Lego, Playmobil, Star Wars und Barbie stehen hier wohl auf den meisten Wunschzetteln. Eigentlich braucht man nur den derzeitigen Trend herausfinden und fertig ist das passende Weihnachtsgeschenk. Auch Konsolen- und PC-Spiele stehen immer wieder hoch im Kurs. Ich persönlich finde das zwar als Weihnachtsgeschenk doof, aber es kommt halt immer drauf an. Was soll man auch machen, wenn es sich unsere Schätzchen doch so sehr wünscht?!

Damit geht’s im 3. Teil der Schnäppchen-Parade weiter

Ich hoffe, dass wir mit diesem Artikel ein paar Gedankenanstöße geliefert haben. Ab der nächsten Woche geht es dann richtig los mit der Suche nach aktuellen Schnäppchen zu Weihnachten. Wir sind wirklich gespannt, was sie alles finden und was wir so aufstöbern werden. 🙂

Es sind alle Leser eingeladen, sich an der Schnäppchen-Parade zu beteiligen. Am Ende der Serie gibt es sogar einen Amazon-Gutschein zu gewinnen. Wie Sie an unserer Schnäppchen-Parade teilnehmen können, haben wir im 1. Teil ausführlich erklärt.

Ab jetzt können Sie also ihre Netz- und Schnäppchenfundstücke zum Thema „Kreative Geschenkideen für die Wohnung“ als Kommentar in diesem Beitrag posten. Es werden alle Ideen entgegen genommen, die bis zum Samstag den 2. November 2013 um 23.59 Uhr per Kommentar eingereicht wurden. Emails werden dabei nicht berücksichtigt.

3 der gültigen Ideen werden wir dann am Sonntag auslosen und in unserem 3. Beitrag „Kreative Geschenkideen für die Wohnung“ am Sonntag-Abend veröffentlichen. Die 3 Gewinner stehen dann am Ende auch zur Auswahl für die „kreativste und beste Geschenkidee zu Weihnachten“ und können den Amazon-Gutschein gewinnen.

Bildquelle: Chris Rossmeissl / pixelio.de