Haushaltsbuch-Software: 5 Vorteile und Nachteile

Wer gerne am Computer arbeitet und im Umgang mit Excel oder Programmen keine Probleme hat, für den ist eine Haushaltsbuch-Software bestimmt die erste Wahl.

Mit einer Haushaltsbuch-Software auf ihrem Computer haben Sie natürlich ganz andere Möglichkeiten als mit einem herkömmlichen Haushaltsbuch im Papierformat. Auch wenn Sie sich selbst nicht als Profi am Computer sehen, so ist die Bedienung einer Haushaltsbuch-Software ganz einfach. Die Entwickler solcher Programme haben natürlich daran gedacht, dass nicht nur PC-Profis die Haushaltsbuch-Software benutzen. Daher der Aufbau verständlich und einfach gehalten, sodass Sie sich nach kurzer Eingewöhnung von alleine zurecht finden werden.

Wenn Sie sich das nicht zutrauen oder alle Möglichkeiten der Haushaltsbuch-Software kennen lernen möchte, dann können Sie einen Blick ins Handbuch werfen. Die Handbücher sind so konzipiert, dass Sie einen schnellen Einblick in die Haushaltsbuch-Software bekommen und sofort loslegen können.

Wenn Sie hier einen dicken Wälzer erwarten, dann muss ich Sie leider enttäuschen. Moderne Software ist so konzipiert, dass Sie verständlich und intuitiv ist. Somit gehören dicke Handbücher der Vergangenheit an.

Darüber hinaus möchte ich aber trotzdem 5 Vorteile und Nachteile aufzeigen, die für oder gegen Haushaltsbuch-Software sprechen.

Nachteile

  • Sie müssen den Computer starten um Eintragungen im Haushaltsbuch vornehmen zu können. Das kostet etwas mehr Zeit als bei einem klassischen Haushaltsbuch. Mit der Zeit werden Sie das Programm so geschickt einsetzen, dass Sie diesen Nachteil wieder ausgleichen
  • Ein klarer Nachteil der Haushaltsbuch-Software besteht natürlich darin, dass Sie es nur auf dem Computer haben und nicht überall mit hin nehmen können
  • Zu Beginn kann man sich leicht in der Vielfalt der Haushaltsbuch-Software verlieren. Aber auch diesen Nachteil werden Sie sich zum Vorteil machen können und die vielfältigen Möglichkeiten geschickt einsetzen
  • Es gibt eine Vielzahl an Vorlagen und Eintragungen die Sie vornehmen können. Einige werden Sie davon vielleicht gar nicht benötigen, wie zum Beispiel die Gewerbeeinkünfte.  Diese können Sie dann einfach löschen.
  • Gerade beim ersten Start könnten Sie den Überblick verlieren. Aber mit ein wenig Geduld werden Sie das Programm kennen wie Ihre Westentasche

Vorteile

  • Viele Arbeitsschritte werden automatisiert. Dadurch sparen Sie sich viel Arbeit. Daueraufträge müssen nur einmal in Ihr Haushaltsbuch eintragen und das Programm übernimmt den Rest
  • Sie haben die Möglichkeit, dass Ihnen ihre Haushaltsbuch-Software alle Eintragungen automatisch auswertet. Das macht es von ganz allein, einen einfachen Klick und Sie bekommen alles übersichtlich in Form von Grafiken dargestellt.
  • Sie können Monate oder Jahre miteinander vergleichen. Auch dafür genügt ein einfacher Klick und ihre Haushaltsbuch-Software zeigt Ihnen alles automatisch an. Eine wunderbare Sache um Sparmöglichkeiten aufzuspüren
  • Ihre Daten gehen Ihnen niemals verloren, wenn Sie auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte gespeichert werden. Beim WISO-Haushaltsbuch können Sie das zum Beispiel in den Programmeinstellungen festlegen, wo ihre Daten gespeichert werden sollen
  • Sie können sich ihr Haushaltsbuch ganz ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Sie können es ganz schlicht halten und nur die wichtigsten Ausgaben erfassen oder alles bis ins Detail erfassen

Fazit

Wie Sie sehen hat eine Haushaltsbuch-Software sehr viele Vorteile. Haben Sie erst einmal die Grundeinstellungen vorgenommen, dann macht das Programm alles so wie Sie es wünschen.

Gerade die grafischen Darstellungen und Vergleiche finde ich eine super Sache bei einer Haushaltsbuch-Software. Das spart sehr viel Zeit beim aufstöbern von Sparmöglichkeiten. Außerdem können Sie sich so die Höhe und den Anteil der monatlichen Ausgaben sehr viel leichter vorstellen.

Wie Sie vielleicht gemerkt haben, bin ich ein Fan der Haushaltsbuch-Software. Ich selbst benutze seit einiger Zeit das WISO Haushaltsbuch 2017* mit dem ich sehr zufrieden bin. Die Auszeichnungen von Computer- und Finanzzeitschriften hat es sich verdient. Ich kann dieses Programm nur jedem ans Herz legen, der sein Haushaltsbuch gerne am Computer erstellen möchte. In meinem Artikel „WISO Haushaltsbuch 2014 – Funktionen und Neuerungen im Check“ stelle ich das Programm näher vor.